Die TAL-Montierung bleibt draussen

(c) Armin Quante, Eckernförde, Dezember 2000

--------------------------------------------------------------------------------

Ok Ok, ich gebe es ja zu, die TAL Montierung ist nicht die leichteste....und ich nicht gerade der fleißigste.

Darum übernachtet die TAL-Montierung bei einigermassen guten Wetteraussichten meistens draussen. Ich stelle dann einfach die Montageplatte quer und stülpe eine Formhaube für Monoblöcke (diese 5,90 Gartenstühle) über die Montierung und zurre das Ganze mit einem Tampen fest.  Ich will dabei nicht verschweigen, dass meine Montierung an einigen Stellen (Gegengewicht, Schrauben) schon etwas Rost angesetzt hat. Bei langanhaltender schlechter Witterung (also meistens) darf die Montierung jedoch rein.

Draussen

 

Zurück zu den Tipps