Rohrschellen zum Transport einfach am Tubus lassen

Armin Quante, Eckernförde, August 2000

--------------------------------------------------------------------------------

Vorweg gesagt, dieser Tipp stammt von Karl-Heinz Staats alias Kalle.

Als ich Kalle mal von meinem Pech erzählte, wie ich eine der Rohrschellenschaniere abgebrochen habe, meinte er: "Lass die doch einfach dran!". In der Tat, man löst einfach die beiden Befestigungsschrauben der Rohrschellen und nimmt den Tubus mitsamt der Schellen ab. Passt sogar in die Holzkiste, wenn man ihn richtig herum dreht. Das Montieren des Tubus mit den befestigten Schellen ist ebenfalls kein Problem. Superidee, mach ich jetzt nur noch so.

 

Zurück zu den Tipps